Franz Anton Maulbertsch, zugeschrieben - Fliegender Engel

Auktion 406, Kat.-Nr. 536

HERBSTAUKTION 28. UND 29. SEPTEMBER am 28. September 2022

Franz Anton Maulbertsch, zugeschrieben

Fliegender Engel

Schätzpreis:
€ 300 bis € 350

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:

Franz Anton Maulbertsch, zugeschrieben

1724 Langenargen / Bodensee - 1796 Wien

 

Fliegender Engel

 

 

Graphit auf Bütten. 18 x 13,9 cm. Ränder etwas unregelmäßig beschnitten. Min. knitterig. Fleckig.

 

Provenienz: Aus dem Nachlass des Stuttgarter Kunsthändlers und Sammlers Wolfgang Trauwitz (1927-1970).



Technik:
Graphit
Träger:
auf Bütten
Maße:
18 x 13,9 cm
Zustand:
Ränder etwas unregelmäßig beschnitten. Min. knitterig. Fleckig
Provenienz:
Aus dem Nachlass des Stuttgarter Kunsthändlers und Sammlers Wolfgang Trauwitz (1927-1970).