Johann Georg von Dillis - Der Untersberg von der Salzburger Seite

Auktion 363, Kat.-Nr. 520

ALTE KUNST 363 am 26. März 2014

Johann Georg von Dillis

Der Untersberg von der Salzburger Seite

Schätzpreis:
€ 15.000 bis € 20.000

Ergebnis:
€ 30.480 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Dillis, Johann Georg von

1759 Gmain - 1841 München

 

Der Untersberg von der Salzburger Seite

 

Im Vordergrund Hirten mit talwärtsziehendem Vieh. Im Mittelgrund der Talboden, im Hintergrund der Untersberg. Öl auf Papier auf Lwd. 21 x 26,2 cm. Min. besch. Rahmen min. besch.

 

Provenienz: Ehem. Leihgabe in Schloss Berchtesgaden. - Süddeutsche Privatsammlung.

 

Literatur: Messerer, Richard, Georg von Dillis - Leben und Werk (= Oberbayerisches Archiv, Bd. 84). München 1961, S. 94, WVZ-Nr. 82 (mit abweichender Maßangabe 19,5 x 25,5 cm).



Titel-Zusatz:
Im Vordergrund Hirten mit talwärtsziehendem Vieh. Im Mittelgrund der Talboden, im Hintergrund der Untersberg


Technik:
Öl auf Papier
Träger:
auf Lwd
Maße:
19,5 x 25,5 cm cm
Zustand:
Min. besch
Rahmen:
Rahmen min. besch
Provenienz:
Ehem. Leihgabe in Schloss Berchtesgaden. - Süddeutsche Privatsammlung.
Literatur:
Messerer, Richard, Georg von Dillis - Leben und Werk (= Oberbayerisches Archiv, Bd. 84). München 1961, S. 94, WVZ-Nr. 82 (mit abweichender Maßangabe 19,5 x 25,5 cm).