Flämisch - Heiliger Bischof in der Glorie

Auktion 389, Kat.-Nr. 516

Gemälde und Graphiken 15. – 20. Jh. am 24. September 2020

Flämisch

Heiliger Bischof in der Glorie

Schätzpreis:
€ 500 bis € 600

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 635 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Flämisch
17. Jh.

Heiliger Bischof in der Glorie


Rötelzeichnung, weiß gehöht, auf Bütten. 51,4 x 31,8 cm. Horizontale Knickfalte. Randdefekte. Fleckig. Glaswechselrahmen.

Provenienz: Aus dem Nachlass eines süddeutschen Sammlers.


Datierung:
17. Jh.


Technik:
Rötelzeichnung, weiß gehöht,
Träger:
auf Bütten
Maße:
51,4 x 31,8 cm
Zustand:
Horizontale Knickfalte. Randdefekte. Fleckig
Rahmen:
Glaswechselrahmen
Provenienz:
Aus dem Nachlass eines süddeutschen Sammlers.