Anton Raphael Mengs, zugeschrieben - Bildnis eines Mönchs

Auktion 411, Kat.-Nr. 512

DEZEMBER-AUKTION

am 6. Dezember 2023 bis 7. Dezember 2023

Anton Raphael Mengs, zugeschrieben

1728 Aussig/Böhmen - 1779 Rom


Bildnis eines Mönchs

Schätzpreis:
€ 1.800 bis € 2.000

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:

Anton Raphael Mengs, zugeschrieben

1728 Aussig/Böhmen - 1779 Rom

Bildnis eines Mönchs


R. u. bezeichnet "ft. A.R. Ms. 1750". Rücks. nummeriert No. 169. Bleistiftzeichnung, partiell weiß gehöht, auf Bütten (Wz. Lilie im Kreisring mit CES). 27,6 x 23,5 cm. Fleckig. Min. besch.


Auf beiliegendem rücks. Karton auf altem Klebezettel bezeichnet "Antonio Rafael Mengs, 1728-1779 = Es aleman", Verweise auf "Colecciòn J. H. Schwartz" mit den Nrn. 1783 bzw. No. 488 sowie ms. Abschrift zur Biographie Anton Raphael Mengs.

Provenienz: Privatsammlung Spanien.



Signatur-Bez-Vorne:
R. u. bezeichnet "ft. A.R. Ms. 1750"
Signatur-Bez-Recto:
Rücks. nummeriert No. 169
Technik:
Bleistiftzeichnung, partiell weiß gehöht,
Träger:
auf Bütten (Wz. Lilie im Kreisring mit CES)
Maße:
27,6 x 23,5 cm
Zustand:
Fleckig. Min. besch
Provenienz:
Privatsammlung Spanien.