- Hl. Petrus

Auktion 928, Kat.-Nr. 508

SAMMLUNG RUDOLF NEUMEISTER

 

 

am 22. Oktober 2019

 

Hl. Petrus

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 2.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.540 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Hl. Petrus

Mitteldeutsch/Thüringen, um 1490

 

Nach links gewendet mit vorgestreckten Armen auf Terrainsockel stehend. In abknickenden Röhrenfalten fallender Umhang. Linde, rückseitig geflacht. Polychrome Fassung z. T. übergangen und best. Rs. Etikett "Oscar Bondy / Nr. 705 / Wien" sowie "1412". H. 38 cm.

 

Provenienz: Sammlung Oscar Bondy, Wien.



Datierung:
um 1490


Titel-Zusatz:
Nach links gewendet mit vorgestreckten Armen auf Terrainsockel stehend


Provenienz:
Sammlung Oscar Bondy, Wien.