Platte

Auktion 370, Kat.-Nr. 5

ALTE KUNST & SCHMUCK am 2. Dezember 2015

Platte

Schätzpreis:
€ 600 bis € 700

Ergebnis:
€ 889 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Platte
Persien (Kubaca-Ware), 17. Jh.

Majolika. Gemuldete Platte mit schmalem Rand. Dekor in Rot, Grün, Blau und Hellocker mit schwarzen Konturen auf weißem Grund: Im Fond von einer Blütenrosette radial ausgehende Blüten- und Blattstängel, auf der Fahne Schuppenmuster. Auf dem Boden Ausstellungsetikett Muham. Kunst München 1910, Nr. 63 oder 68 (?). Rest., besch., Krakelee, im Standring zwei Bohrlöcher. D. 35 cm.

Provenienz: Sammlung Walter Bareiss - Neumeister, Auktion 328, 29. Juni 2005, Kat. Nr. 126.

Vgl. Islamische Kunst. Düsseldorf (Hetjens-Museum) 1973, S. 262.

Ausstellung: Amtl. Katalog Ausstellung München 1910, Ausstellung von Meisterwerken muhammedanischer Kunst ... München (Ausstellungspark) 1910 (ohne Katalogisierung der ausgestellten Objekte).


Datierung:
17. Jh.


Maße:
D. 35 cm
Zustand:
Rest., besch., Krakelee, im Standring zwei Bohrlöcher
Provenienz:
Sammlung Walter Bareiss - Neumeister, Auktion 328, 29. Juni 2005, Kat. Nr. 126.
Vgl:
Vgl. Islamische Kunst. Düsseldorf (Hetjens-Museum) 1973, S. 262.
Ausstellung:
Amtl. Katalog Ausstellung München 1910, Ausstellung von Meisterwerken muhammedanischer Kunst ... München (Ausstellungspark) 1910 (ohne Katalogisierung der ausgestellten Objekte).