Dietrich Wilhelm Lindau - "Römischer Ochsentreiber"

Auktion 407, Kat.-Nr. 488

WINTERAUKTION

am 7. Dezember 2022 bis 8. Dezember 2022

Dietrich Wilhelm Lindau

1799 Dresden - 1862 Rom

"Römischer Ochsentreiber"

Schätzpreis:
€ 8.000 bis € 10.000

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:
Dietrich Wilhelm Lindau

1799 Dresden - 1862 Rom

"Römischer Ochsentreiber"

R. u. signiert. Auf rücks. Klebezettel betitelt und bezeichnet. Auf Sammlungs-Etikett mit bekröntem G bezeichnet "Raum IV, Nr. 58". Auf Rahmen und Keilrahmen nummeriert 11. B7. Öl auf Lwd. 30,5 x 41,5 cm. Rest. Rahmen min. besch. (45,5 x 57 cm).

Provenienz: Lt. Angaben des Einlieferers ehemals Gemäldesammlung König Georg von Sachsen (1832-1904). - Privatsammlung Sachsen.


Signatur-Bez-Vorne:
R. u. signiert
Signatur-Bez-Recto:
Auf rücks. Klebezettel betitelt und bezeichnet. Auf Sammlungs-Etikett mit bekröntem G bezeichnet "Raum IV, Nr. 58". Auf Rahmen und Keilrahmen nummeriert 11. B7
Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
30,5 x 41,5 cm
Zustand:
Rest
Rahmen:
Rahmen min. besch. (45,5 x 57 cm)
Provenienz:
Lt. Angaben des Einlieferers ehemals Gemäldesammlung König Georg von Sachsen (1832-1904). - Privatsammlung Sachsen.