- Tummler auf drei Volutenfüßen

Auktion 380, Kat.-Nr. 43

ALTE KUNST am 4. Juli 2018

 

Tummler auf drei Volutenfüßen

Schätzpreis:
€ 400 bis € 500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 508 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

TUMMLER AUF DREI VOLUTENFÜßEN

Augsburg, Anfang 18. Jh., Martin Breuer

 

Silber. Lippenrand mit feinen Profillinien. Marken (Seling 2007, vgl. Bz. Nr. 1360, Mz. Nr. 1983), Meister 1705, stirbt 1751. Volutenbeine später, kleiner Spannungsriss in der Wandung. H. 8,5 cm. 86 g.



Datierung:
Anfang 18. Jh.,


Maße:
H. 8,5 cm
Zustand:
Volutenbeine später, kleiner Spannungsriss in der Wandung