Carl Spitzweg - Gebirgslandschaften - Blütenstudie - Pferde - Wirtsgarten

Auktion 402, Kat.-Nr. 421

HERBSTAUKTION am 22. September 2021

Carl Spitzweg

Gebirgslandschaften - Blütenstudie - Pferde - Wirtsgarten

Schätzpreis:
€ 1.500 bis € 1.800

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:

Carl Spitzweg

1808 München - 1885 ebenda, u. a.

 

Gebirgslandschaften - Blütenstudie - Pferde - Wirtsgarten

 

 

Sechs Zeichnungen. Jew. Nachlass-Stempel in Schwarz bzw. Blau (Lugt 2307). Fünf Bleistiftzeichnungen auf Velin und eine aquarellierte Federzeichnung auf Bütten (Wz. M. Hartmann). Versch. Gebräunt. Knittrig, tlw. besch.



Titel-Zusatz:
Sechs Zeichnungen


Signatur-Bez-Vorne:
Jew. Nachlass-Stempel in Schwarz bzw. Blau (Lugt 2307)
Technik:
Fünf Bleistiftzeichnungen
Träger:
auf Velin und eine aquarellierte Federzeichnung auf Bütten (Wz. M. Hartmann)
Zustand:
Gebräunt. Knittrig, tlw. besch