Hermann Baisch - Braun geflecktes Rind auf der Weide

Auktion 405, Kat.-Nr. 407

SOMMERAUKTION am 29. Juni 2022

Hermann Baisch

Braun geflecktes Rind auf der Weide

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.040 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Hermann Baisch

1846 Dresden - 1894 Karlsruhe

 

Braun geflecktes Rind auf der Weide

 

 

L. u. signiert und 1890 datiert. Rücks. auf Keilrahmen und Leinwand Nachlass-Stempel. Auf dem Keilrahmen Etikett mit Nr. 251. Öl auf Lwd. 61,5 x 75 cm. Min. rest. Rahmen min. besch. (78 x 92 cm).



Signatur-Bez-Vorne:
L. u. signiert und 1890 datiert
Signatur-Bez-Recto:
Rücks. auf Keilrahmen und Leinwand Nachlass-Stempel. Auf dem Keilrahmen Etikett mit Nr. 251
Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
61,5 x 75 cm
Zustand:
Min. rest
Rahmen:
Rahmen min. besch. (78 x 92 cm)