- Bechertasse mit Unterschale

Auktion 387, Kat.-Nr. 4

ALTE KUNST am 29. April 2020

 

Bechertasse mit Unterschale

Schätzpreis:
€ 2.200 bis € 2.400

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:
Bechertasse mit Unterschale
Meissen, um 1740

Porzellan. Goldstaffage. J-Henkel. Auf Tasse und Unterseite der Unterschale reliefierte Prunuszweige. Bunter Dekor in Höroldt-Manier: Chinesen bei verschiedenen Tätigkeiten tlw. in Goldrankenkartusche auf Lüsterfond mit eisenroten Ranken und purpurfarbenen Konsolen mit Chinesen. Goldspitzenbordüren. Blaue Schwertermarken. Pressnummer. Min. rest., berieben.


Datierung:
um 1740


Zustand:
Min. rest., berieben