Caspar (Johann Caspar) Schneider - Bewaldete Felsenlandschaft mit rastenden Bauern - Flusslandschaft mit Fischern und ziehendem Bauernpaar

Auktion 401, Kat.-Nr. 393

SOMMERAUKTION am 23. Juni 2021

Caspar (Johann Caspar) Schneider

Bewaldete Felsenlandschaft mit rastenden Bauern - Flusslandschaft mit Fischern und ziehendem Bauernpaar

Schätzpreis:
€ 7.500 bis € 8.500

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:

Caspar (Johann Caspar) Schneider

1753 Mainz - 1839 ebenda, zugeschrieben

 

Bewaldete Felsenlandschaft mit rastenden Bauern - Flusslandschaft mit Fischern und ziehendem Bauernpaar

 

 

Zwei Gemälde. Das erste Gemälde rücks. bezeichnet (geritzt) "Schneider gemalt 1807". Öl auf Kupfer. 24,2 x 32,7 / 24,2 x 32,5 cm. Rest. Min. besch. Rahmen besch.

 

Auf den Rahmenrückseiten alte Inventarklebezettel mit Nummerierungen 3 und 4. Ebenda Klebeetiketten mit Zuschreibung an Caspar Schneider und der Provenienzangabe "stammt aus der Gemälde-Gallerie einer Prinzessin v. Schwarzenberg, die um 1800 in Mainz lebte".

 

Caspar Schneider war einer der gefragtesten Porträt-, Landschafts- und Vedutenmaler im Mainz seiner Zeit. Große Wertschätzung brachten ihm sowohl fürstliche wie bürgerliche Sammler entgegen. Für seine späteren Arbeiten besonders typisch ist die motivische Weiterverarbeitung von Motiven Claude Lorrains, Nicolas Poussins aber auch Ferdinand Kobells im Sinne von arkadisch verklärten Ideallandschaften mit Gebirgen und Flüssen.



Titel-Zusatz:
Zwei Gemälde


Signatur-Bez-Recto:
Das erste Gemälde rücks. bezeichnet (geritzt) "Schneider gemalt 1807"
Technik:
Öl
Träger:
auf Kupfer
Zustand:
Rest. Min. besch
Rahmen:
Rahmen besch
Kommentar:
Caspar Schneider war einer der gefragtesten Porträt-, Landschafts- und Vedutenmaler im Mainz seiner Zeit. Große Wertschätzung brachten ihm sowohl fürstliche wie bürgerliche Sammler entgegen. Für seine späteren Arbeiten besonders typisch ist die motivische Weiterverarbeitung von Motiven Claude Lorrains, Nicolas Poussins aber auch Ferdinand Kobells im Sinne von arkadisch verklärten Ideallandschaften mit Gebirgen und Flüssen.