München - Dirndl

Auktion 404, Kat.-Nr. 370

FRüHJAHRSAUKTION am 31. März 2022

München

Dirndl

Schätzpreis:
€ 600 bis € 800

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 780 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

München

Ende 19. Jh.

 

Dirndl

 

 

Rücks. Darstellung eines Mannes, der aus dem Fegefeuer zum Hl. Geist betet. Stadtsilhouette Münchens. Im Himmel vier Hexen und ein Adler. Öl auf Holz. 28 x 15,3 cm. Min. besch. Rahmen besch.

 

Auf einem auf der Rückseite des Rahmens befestigten Etikett handschriftlich bezeichnet: "Echter Grützner / stammt aus dem Nachlaß des + Fräulein / Marie Bürger, Hofschauspielerin, München / Versteigerung vom 15. Oktober 1912".



Datierung:
Ende 19. Jh.


Titel-Zusatz:
Rücks. Darstellung eines Mannes, der aus dem Fegefeuer zum Hl. Geist betet. Stadtsilhouette Münchens. Im Himmel vier Hexen und ein Adler


Technik:
Öl
Träger:
auf Holz
Maße:
28 x 15,3 cm
Zustand:
Min. besch
Rahmen:
Rahmen besch