- Ein Paar ovale Platten

Auktion 387, Kat.-Nr. 37

ALTE KUNST am 6. Mai 2020

 

Ein Paar ovale Platten

Schätzpreis:
€ 2.900 bis € 3.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 15.240 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Ein Paar ovale Platten
s-Gravenhage (Den Haag), wohl 1732

Silber. Passig geschweifter, profilierter Rosenblattrand. Auf der Fahne graviertes Allianzwappen Aldenburg/Bentinck. Auf dem Boden gravierte Nummerierung 6 und 7sowie Gewichtsangabe N3 3U 23 1/8 L bzw. N4 3U 24 3/4 L. Marken (R. 7620, 7621, 7622), Jahresbuchstabe K, Figurenmarke "Haupt mit Perücke und Krone". Leichte Gebrauchsspuren. 45,5 x 32 cm. 3490 g.

Charlotte Sophie von Aldenburg (1715 - 1800) heiratete 1733 den niederländischen Grafen Willem von Bentinck (1704 - 1774) und lebte bis zur Scheidung 1738 in Den Haag.

Provenienz: Kunsthandel Herbert M. Ritter, München. - Rheinische Privatsammlung.


Datierung:
wohl 1732


Maße:
45,5 x 32 cm
Zustand:
Leichte Gebrauchsspuren
Provenienz:
Kunsthandel Herbert M. Ritter, München. - Rheinische Privatsammlung.
Kommentar:
Charlotte Sophie von Aldenburg (1715 - 1800) heiratete 1733 den niederländischen Grafen Willem von Bentinck (1704 - 1774) und lebte bis zur Scheidung 1738 in Den Haag.