Bayern - Maria mit KindHl. Maria ImmaculataHolz, gefaßt, Fassung übergangen, Oberbayern, Ende 17. Jh.

Auktion 358, Kat.-Nr. 369

AUKTION A 358 IN MüNCHEN, BARER STR. 37, AM am 5. Dezember 2012

Bayern

Maria mit KindHl. Maria ImmaculataHolz, gefaßt, Fassung übergangen, Oberbayern, Ende 17. Jh.

Schätzpreis:
€ 3.000 bis € 3.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.794 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Maria mit KindBayern Ende 17. Jh.Im Typus der Immaculata auf Weltkugel mit Schlange und Mondsichel stehend. Im linken Arm das segnende Kind, in der Rechten das Szepter. Linde, vollrund geschnitzt.Polychrome Fassung übergangen. H. 98 cm.



Datierung:
Ende 17. Jh.