- Solitärring mit einem ovalen Diamanten

Auktion 400, Kat.-Nr. 360

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

 

Solitärring mit einem ovalen Diamanten

Schätzpreis:
€ 2.200 bis € 2.500

Differenzbesteuerung    

unter Vorbehalt  € 1.800
Beschreibung:
Solitärring mit einem ovalen Diamanten
Belgien

Roségold 750/-, getestet. 1 ovaler Diamant, ca. 1,01 ct., TCR (L), VS, Schliff: VG, G. Neuwert, makellos.
Ringgröße: 57. Ca. 3,3 g.

Die frühesten ovalen Diamanten stammen aus dem 13. Jahrhundert, bis zum 19. Jahrhundert wurden sie in der Literatur jedoch nie als "oval" beschrieben. Der heutige moderne Ovalschliff hat 57 bis 58 Facetten und wurde 1957 von einem russischen Diamantschleifer Lazar Kaplan erfunden.

HRD Antwerp, Diamond Grading Report No. 180000168550, November 22, 2018.

BK


Zustand:
Neuwert, makellos
Echtheit:
HRD Antwerp, Diamond Grading Report No. 180000168550, November 22, 2018
Kommentar:
Die frühesten ovalen Diamanten stammen aus dem 13. Jahrhundert, bis zum 19. Jahrhundert wurden sie in der Literatur jedoch nie als "oval" beschrieben. Der heutige moderne Ovalschliff hat 57 bis 58 Facetten und wurde 1957 von einem russischen Diamantschleifer Lazar Kaplan erfunden.