Otto Dill - Am Sattelplatz

Auktion 374, Kat.-Nr. 355

ALTE KUNST am 7. Dezember 2016

Otto Dill

Am Sattelplatz

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 2.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.540 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

DILL, OTTO

1884 Neustadt a. d. Weinstraße - 1957 Bad Dürkheim

 

Am Sattelplatz

 

L. u. signiert und 1922 datiert. Rücks. Etikett, dort betitelt und nochmals datiert. Öl auf Malpappe. 50 x 69,5 cm. Rest. Rahmen.

 

Pferde waren seit jeher eines der bevorzugten Themen Otto Dills. Dabei verstand es der Künstler, das Sujet immer wieder aufs Neue zu variieren. Eine eigene Gruppe bilden darin die Bilder von Pferderennen aller Art und Kompositionen von Jockeys mit ihren Pferden.



Signatur-Bez-Vorne:
L. u. signiert und 1922 datiert
Signatur-Bez-Recto:
Rücks. Etikett, dort betitelt und nochmals datiert
Technik:
Öl
Träger:
auf Malpappe
Maße:
50 x 69,5 cm
Zustand:
Rest
Rahmen:
Rahmen