Oberösterreich - Christus und MariaHolz geschnitzt, gefasst, z.T. vergoldet, besch.

Auktion 347, Kat.-Nr. 341

AUKTION 347 UND VARIA 193 IN MüNCHEN, BARER STR.37 AM am 24. März 2010

Oberösterreich

Christus und MariaHolz geschnitzt, gefasst, z.T. vergoldet, besch.

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 0

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.159 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Oberösterreich, um 1700Christus und MariaReliefbüsten auf Rechtecktafeln. Segnender Christus mit Weltkugel und betende Maria, als Gegenstücke einander zugewandt. In fließenden Falten drapierte Gewänder. Linde. Ein Finger Christi best. Alte polychrome Fassung, min. besch.28 x 20 cm.