Otto Piene - Mischtechnik Piene Otto
Feuergouache 1964

Auktion 54, Kat.-Nr. 34

MODERNE KUNST 54 am 5. Dezember 2013

Otto Piene

Mischtechnik Piene Otto
Feuergouache 1964

Schätzpreis:
€ 8.000 bis € 10.000

Ergebnis:
€ 30.480 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Piene, Otto 1928 Laasphe - lebt in Cambridge/Massachusetts
Feuergouache. 1964
Gouache, Ruß und Feuerspuren auf Karton
47,6 x 68,3 cm

Rechts unten signiert und datiert "Piene 64". Verso bez. "1.". Unikat. Rahmen.

Diese Feuergouache stammt aus jener Schaffensperiode, die bei Sammlern des Künstlers besonders begehrt ist. 1957 gründet Otto Piene gemeinsam mit Heinz Mack die Gruppe ZERO, der sich auch Günther Uecker anschließt. Diese Künstlervereinigung organisiert immer wieder Gemeinschaftsausstellungen und ist unter anderem auf der documenta 3 mit einer Gruppeninstallation vertreten. 1966 trennen sich die Wege der drei Hauptakteure, ihre zeitlose Kunstauffassung wird allerdings besonders heute wieder sehr geschätzt und gesammelt.


Technik:
Mischtechnik/Karton