- Historischer Korsageanhänger- / Brosche verziert mit iranischen Türkisen, Diamantrosen und Zuchtperlen

Auktion 403, Kat.-Nr. 33

Schmuck am 1. Dezember 2021 ab 15:00 Uhr

 

Historischer Korsageanhänger- / Brosche verziert mit iranischen Türkisen, Diamantrosen und Zuchtperlen

Schätzpreis:
€ 3.900 bis € 4.500

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:

Historischer Korsageanhänger- / Brosche verziert mit iranischen Türkisen, Diamantrosen und Zuchtperlen

England, 1880er -1890er Jahre

 

Gelbgold 750/-, mit Silberverbödung, getestet, 10 winzige schwarze Lackkugeln D. ca. 1,7 mm. Ca. 100 winzige Diamantrosen, zus. ca. 0,60 ct. 1 runder Türkis im Cabochonschliff, D. ca. 17,9 mm, 1 tropfenförmiger Türkis im Cabochonschliff, ca. 18,76 x 14,85 mm, iranische Türkise im zarten hellblau mit leichter grünlicher Anmutung. 5 kleine Zuchtperlen, rund, D. ca. 3,1 mm, weiß - hellcreme, gutes Lüster.

L. ca. 7,2 x 3,2 x 2 cm. Ca. 18 g.

 

Goldschmiedetechnische Ausführung: die Gestaltung ist leicht floral stilisiert gehalten mit Diamanten im Verschnitt und Zargen eingefasst, die Perlen sind angebohrt und verstiftet, die Türkise werden von Diamant verzierten Zargen gehalten, die untere Pendilie wurde beweglich eingesetzt. Rückseitig mit einfacher Nadelmontur sowie eine obere Ösenschlaufe.

 

Diese verwandelbare Pretiose ist ein herausragend attraktives Schmuckstück und begeistert durch feine iranische Türkise. Die Engländer brachten gerne schöne und wertvolle Edelsteine von Ihren Reisen mit, um diese später zu zauberhaften Schmuckstücken umarbeiten zu lassen.

 

BK

 



Datierung:
1880er -1890er Jahre


Maße:
L. ca. 7,2 x 3,2 x 2 cm cm
Kommentar:
Diese verwandelbare Pretiose ist ein herausragend attraktives Schmuckstück und begeistert durch feine iranische Türkise. Die Engländer brachten gerne schöne und wertvolle Edelsteine von Ihren Reisen mit, um diese später zu zauberhaften Schmuckstücken umarbeiten zu lassen.