- Teekanne

Auktion 382, Kat.-Nr. 33

ALTE KUNST am 5. Dezember 2018

 

Teekanne

Schätzpreis:
€ 350 bis € 450

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.651 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Teekanne

London, 18. Jh., wohl Fuller White

 

Silber. Geschwungener Holzgriff. Runde, gebauchte Form auf drei Muschelfüßen mit Röhrenausguss und Scharnierdeckel mit Knospenknauf. Gravierter Muschel- und Rankendekor. Auf dem Boden bez. "Benj. Stockbridge". Marken, Jahresbuchstabe verschlagen (Jackson S. 87, 202 - Grimwade 732), Meister 1744. H. 13,5 cm. Ca. 440 g.



Datierung:
18. Jh.,


Maße:
H. 13,5 cm