Franz von Persoglia - Am Wiener Naschmarkt

Auktion 373, Kat.-Nr. 319

ALTE KUNST am 28. September 2016

Franz von Persoglia

Am Wiener Naschmarkt

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 3.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 8.255 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Persoglia, Franz von

1852 Laibach - 1912 Wien

 

Am Wiener Naschmarkt

 

L. u. signiert und 1880 datiert. Öl auf Lwd. 35,5 x 53 cm. Min. rest. Rahmen min. besch.

 

Mit größter Liebe zum Detail schildert Franz von Persoglia das lebendige Treiben am Wiener Naschmarkt. Zahlreiche Figuren werden bei ihren Tätigkeiten dargestellt, rechts die Pferdetram, die zum Prater führt. Persoglia war überwiegend als Genremaler tätig und ist bekannt für seine galanten Bildnisse und Szenen mit jungen Damen.



Signatur-Bez-Vorne:
L. u. signiert und 1880 datiert
Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
35,5 x 53 cm
Zustand:
Min. rest
Rahmen:
Rahmen min. besch