Julius Lange - Malerwinkel am Königssee

Auktion 374, Kat.-Nr. 318

ALTE KUNST am 7. Dezember 2016

Julius Lange

Malerwinkel am Königssee

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 3.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.540 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

LANGE, JULIUS

1817 Darmstadt - 1878 München

 

Malerwinkel am Königssee

 

L. u. signiert und 1868 datiert. Öl auf Lwd. 88 x 122,5 cm. Doubliert. Rest. Rahmen min. besch.

 

Julius Lange war Schüler des Landschaftsmalers Johann Wilhelm Schirmer in Düsseldorf, anschließend in München von Carl Rottmann, dessen künstlerischer Einfluss vor allem in Langes Gebirgslandschaften mit Figurenstaffagen zum Ausdruck kommt.



Signatur-Bez-Vorne:
L. u. signiert und 1868 datiert
Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
88 x 122,5 cm
Zustand:
Doubliert. Rest
Rahmen:
Rahmen min. besch