- Fragment eines Kaselstabs

Auktion 403, Kat.-Nr. 307

Kunsthandwerk am 2. Dezember 2021 ab 14:00 Uhr

 

Fragment eines Kaselstabs

Schätzpreis:
€ 200 bis € 250

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 260 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Fragment eines Kaselstabs

Süddeutsch, um 1500

 

Stickarbeit in Seide und Goldlahn. Zwei Engel ein Wappen haltend. Beschnitten, besch. Aufgezogen, auf Tafel montiert. Rahmen. 10 x 26 cm.

 

Provenienz: Sammlung Rudolf Neumeister



:
Süddeutsch,

Datierung:
um 1500


Zustand:
Beschnitten, besch. Aufgezogen, auf Tafel montiert. Rahmen
Provenienz:
Sammlung Rudolf Neumeister