- Anhänger mit Saphir und Diamanten

Auktion 400, Kat.-Nr. 296

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

 

Anhänger mit Saphir und Diamanten

Schätzpreis:
€ 900 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.143 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Anhänger mit Saphir und Diamanten
Deutschland, um 1880

Gold 585/-, getestet und Silber. 26 kleine Altschliffdiamanten und Diamantrosen. 1 Ceylonsaphir im länglichen Kissenschliff von ca. 2,50 ct. Am Saphir an einer Stelle winzige Bestoßung. Rest.
L. ca. 2,8 cm.

Dabei: Ring mit Strasssteinen. Deutschland, Ende 18. Jahrhundert. Gold 585/-, getestet. Mittelstein rosafarben foliert. RG 51. Ca. 3,3 g.

Provenienz: Aus dem Besitz der Nachfahren des Generalmajors Friedrich von Winther (1784-1857), Schloss Mühlfeld / Herrsching..

SvP


Datierung:
um 1880


Maße:
L. ca. 2,8 cm cm
Zustand:
Am Saphir an einer Stelle winzige Bestoßung. Rest
Dabei:
Ring mit Strasssteinen. Deutschland, Ende 18. Jahrhundert. Gold 585/-, getestet. Mittelstein rosafarben foliert. RG 51. Ca. 3,3 g
Provenienz:
Aus dem Besitz der Nachfahren des Generalmajors Friedrich von Winther (1784-1857), Schloss Mühlfeld / Herrsching.