Paolo Veronese - Das Gastmahl des Heiligen Gregor des Großen

Auktion 381, Kat.-Nr. 295

ALTE KUNST am 26. September 2018

Paolo Veronese

Das Gastmahl des Heiligen Gregor des Großen

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 508 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Veronese, Paolo

1528 Verona - 1588 Venedig, nach

 

Das Gastmahl des Heiligen Gregor des Großen

 

 

Papst Gregor I., der Große, lässt durch seinen Kanzler zwölf arme Pilger an seinen Tisch bitten. Öl auf Lwd. 61 x 108,5 cm. Doubliert. Rest. Besch. Rahmen besch.

 

Nach dem im Refektorium der Kirche Santuario della Madonna di Monte Berio, Vicenza, befindlichen Gemälde ausgeführt.



Titel-Zusatz:
Papst Gregor I., der Große, lässt durch seinen Kanzler zwölf arme Pilger an seinen Tisch bitten


Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
61 x 108,5 cm
Zustand:
Doubliert. Rest. Besch
Rahmen:
Rahmen besch