- Historischer Ring verziert mit einem Brillanten und Diamanten in historischer Schliffform

Auktion 406, Kat.-Nr. 275

HERBSTAUKTION 28. UND 29. SEPTEMBER am 28. September 2022

 

Historischer Ring verziert mit einem Brillanten und Diamanten in historischer Schliffform

Schätzpreis:
€ 1.400 bis € 1.800

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:

Historischer Ring verziert mit einem Brillanten und Diamanten in historischer Schliffform

Paris, um 1919

 

Rosegold 750/- und Weißgold Fassung, gestempelt, Feingehalt Punze: Paris ab 1847-1919. 1 Brillant, ca. 0,30 ct., TW (F-G), VS2 und 10 Diamanten in Kissenform, vermutlich im Peruzzi-Schliff, zus. ca. 0,60 ct., TW (F-G), VS-SI. Im guten bis sehr guten Zustand.

Ringgröße: 58. Ca. 5,95 g.

 

Goldschmiedetechnische Ausführung: der Brillant wurde zentriert und erhaben von Zargengriffen gehalten, die weiteren Diamanten sind in Karmoisierung gesetzt mit geriefelter Blende. Die historischen Diamanten im vermutlichen Peruzzi - Schliff wurden nachträglich in das Ringtop eingesetzt.

 

IGI, International gemological Institut, Jewelry Report No. 10J1649121, December 8. 2021

 

BK

 



Datierung:
1919


Zustand:
Im guten bis sehr guten Zustand
Echtheit:
IGI, International gemological Institut, Jewelry Report No. 10J1649121, December 8. 2021