- Aristoteles und Phyllis

Auktion 403, Kat.-Nr. 272

Kunsthandwerk am 2. Dezember 2021 ab 14:00 Uhr

 

Aristoteles und Phyllis

Schätzpreis:
€ 400 bis € 600

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 520 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Aristoteles und Phyllis

Ende 19. Jh.

 

Der griech. Philosoph Aristoteles als Reittier seiner Geliebten Phyllis vor Rundbogenarkade mit Landschaftsausblick.

 

Polychrome Bleiglasscheibe. Besch. 44,5 x 36 cm.

 

Nach einer Federzeichnung von Urs Graf d. Ä. (* um 1485 Solothurn - 1528) in der Anhaltischen Gemäldegalerie, Dessau.

 

 

 



Datierung:
Ende 19. Jh.


Titel-Zusatz:
Der griech. Philosoph Aristoteles als Reittier seiner Geliebten Phyllis vor Rundbogenarkade mit Landschaftsausblick


Zustand:
Besch