Dietrich (Heinrich Maria) Monten - Der Einzug König Ottos von Griechenland in Nauplia

Auktion 404, Kat.-Nr. 271

FRüHJAHRSAUKTION am 31. März 2022

Dietrich (Heinrich Maria) Monten

Der Einzug König Ottos von Griechenland in Nauplia

Schätzpreis:
€ 300 bis € 400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 780 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Dietrich (Heinrich Maria) Monten

1799 Düsseldorf - 1843 München, zugeschrieben

 

Der Einzug König Ottos von Griechenland in Nauplia

 

 

Am Oberrand bezeichnet "D. Monten", in der Darstellung "König Otto - Kronprinz v. Bayern". Bleistiftzeichnung auf Bütten (Wz. Springender Bock). 17,2 x 14 cm. Montierungsreste, gebräunt.

 

In Anlehnung an das Gemälde von Peter von Hess, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Inv.-Nr. WAF 352.



Signatur-Bez-Vorne:
Am Oberrand bezeichnet "D. Monten", in der Darstellung "König Otto - Kronprinz v. Bayern"
Technik:
Bleistiftzeichnung
Träger:
auf Bütten (Wz. Springender Bock)
Maße:
17,2 x 14 cm
Zustand:
Montierungsreste, gebräunt