- Sturzbecher

Auktion 403, Kat.-Nr. 268

Kunsthandwerk am 2. Dezember 2021 ab 14:00 Uhr

 

Sturzbecher

Schätzpreis:
€ 300 bis € 400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 546 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Sturzbecher

wohl süddeutsch, 18. Jh.

 

Dunkelrotes Rubinglas. Späterer floral reliefierter Silbergriff mit Engelskopfbekrönung. Glockenform. Mattschnittdekor: Bischofswappen in Rankenkartusche, Ornamentbordüre. Min. best. H. 15 cm.

 

Provenienz: Sammlung Rudolf Neumeister



Datierung:
18. Jh.


Zustand:
Min. best
Provenienz:
Sammlung Rudolf Neumeister