Süddeutsch - Porträt eines Bildhauers

Auktion 369, Kat.-Nr. 261

ALTE KUNST & SCHMUCK am 23. September 2015

Süddeutsch

Porträt eines Bildhauers

Schätzpreis:
€ 3.000 bis € 4.000

Ergebnis:
€ 3.175 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Süddeutsch (J. oder J. P. Bruder)

Mitte 18. Jh.

 

Porträt eines Bildhauers

 

Hüftbild leicht nach rechts, den Kopf nach links gewandt. In seinem linken Arm eine Herme haltend. Öl auf Lwd. 83,5 x 64 cm. Doubliert. Kratzspuren. Rest. Rahmen besch.

 

Das Gemälde soll vor der Doublierung auf der Rückseite der Originalleinwand eine ligierte Signatur "JBruder" oder "JPBruder" sowie eine Datierung 1757 getragen haben. Provenienz: Lt. Angaben der Vorbesitzer ehem. Schloss Prüfening / Regensburg - Kunsthandel München.



Datierung:
Mitte 18. Jh.


Titel-Zusatz:
Hüftbild leicht nach rechts, den Kopf nach links gewandt. In seinem linken Arm eine Herme haltend


Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
83,5 x 64 cm
Zustand:
Doubliert. Kratzspuren. Rest
Rahmen:
Rahmen besch
Kommentar:
Das Gemälde soll vor der Doublierung auf der Rückseite der Originalleinwand eine ligierte Signatur "JBruder" oder "JPBruder" sowie eine Datierung 1757 getragen haben. Provenienz: Lt. Angaben der Vorbesitzer ehem. Schloss Prüfening / Regensburg - Kunst