- Kaminuhr "Diana Göttin der Jagd"

Auktion 381, Kat.-Nr. 260

ALTE KUNST am 26. September 2018

 

Kaminuhr "Diana Göttin der Jagd"

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 6.350 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Kaminuhr "Diana Göttin der Jagd"

Wien, 1. Drittel 19. Jh., Peter Rau

 

Bronze, vergoldet bzw. bruniert. Abgeschrägter rechteckiger Sockel auf vier Tatzenfüßen mit Elfenköpfen und jagdlichen Applikationen, darauf die von zwei steigenden Hirschen auf Podest getragene runde Uhr mit Diana als Bekrönung. Guillochiertes Metallzifferblatt mit zwei Emailzifferringen für Stunden und Datumsanzeige mit römischen Ziffern, bez. "Peter Rau in Wien". Pendel mit Fadenaufhängung. 4/4-Stundenschlagwerk auf zwei Tonfedern. Repetition. Schlüssel. Min. besch. 43,5 x 23 x 17 cm. Peter Rau, Meister 1811, stirbt 1829.

 

Vgl. Abeler, Jürgen, Meister der Uhrmacherkunst. Wuppertal 1977, S. 503.



Datierung:
1. Drittel 19. Jh.,


Zustand:
Min. besch
Vgl:
Vgl. Abeler, Jürgen, Meister der Uhrmacherkunst. Wuppertal 1977, S. 503.