- Stockuhr

Auktion 381, Kat.-Nr. 258

ALTE KUNST am 26. September 2018

 

Stockuhr

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.651 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Stockuhr

Österreich, 2. Hälfte 18. Jh.

 

Allseitig verglastes Holzgehäuse mit vergoldeten Messingapplikationen. Floral gravierte Messingfront mit vergoldeten, floralen Eckapplikationen. Emailzifferblatt mit römischen Ziffern und Datumsanzeige. Im Arcus Hilfszifferblätter für Schlagwerk und Repetition sowie Emailplakette mit bunter Darstellung von Fischern am Fluss. Im Zentrum Öffnung für Scheinpendel. Messingwerk mit Spindelhemmung und Rückpendel, 4/4-Schlagwerk auf zwei Glocken. Repetition. Min. besch. 57 x 32 x 15 cm.

 

Vgl. Mühe, Richard, Vogel, Horand, Alte Uhren. München 1976, Abb. 61.



Datierung:
2. Hälfte 18. Jh.


Zustand:
Min. besch
Vgl:
Vgl. Mühe, Richard, Vogel, Horand, Alte Uhren. München 1976, Abb. 61.