- Maria Immaculata

Auktion 400, Kat.-Nr. 252

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

 

Maria Immaculata

Schätzpreis:
€ 900 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:
Maria Immaculata
Süddeutsch, um 1700

Über der Schlange stehend, im rechten Arm das Kind. Körpernah in parallelen Falten drapierte Kleidung. Linde, rückseitig geflacht, best. Szepter erg. Polychrome Fassung best. H. 64 cm.

Provenienz: 1998 R. Pachmann Antiquitäten.


Datierung:
um 1700


Titel-Zusatz:
Über der Schlange stehend, im rechten Arm das Kind. Körpernah in parallelen Falten drapierte Kleidung


Provenienz:
1998 R. Pachmann Antiquitäten.