- Gottvater und Gottsohn

Auktion 400, Kat.-Nr. 250

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

 

Gottvater und Gottsohn

Schätzpreis:
€ 1.400 bis € 1.600

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.175 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Gottvater und Gottsohn
Süddeutsch, Mitte 17. Jh.

Halbfigurige Dreiviertelreliefs. Mit ausgebreiteten Armen leicht nach links gewendet. Ausdrucksvolle Physiognomien, in gratigen Falten drapierte Kleidung. Linde. Polychrome Fassungsreste. H. 38 cm.

Möglicherweise aus einer Marienkrönung.


Datierung:
Mitte 17. Jh.


Titel-Zusatz:
Halbfigurige Dreiviertelreliefs. Mit ausgebreiteten Armen leicht nach links gewendet


Kommentar:
Möglicherweise aus einer Marienkrönung.