Niederbayern - Hl.ChristophorusHolz, Fassungsreste, best., rest. (5-2)

Auktion 348, Kat.-Nr. 248

AUKTION 348 UND VARIA 195 IN MüNCHEN, BARER STR. 37, AM am 30. Juni 2010

Niederbayern

Hl.ChristophorusHolz, Fassungsreste, best., rest. (5-2)

Schätzpreis:
€ 2.500 bis € 0

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 10.160 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Niederbayern um 1510/20Hl. Christophorusdurch Wasser schreitend, den Jesusknaben auf der linken Schulter, die rechte Hand auf einen Stamm gestützt. Gegürtetes Gewand mit für den Donaustil typischen Parallelfalten. Sehr plastisch geschnittene Arbeit. Linde, vollrund geschnitzt, an der Mantelrückseite ein Saumteil erg., Zehen best. Div. Fassungsschichten mit Resten der originalen Grundfassung. Auf Sockelbrett montiert.H. 51 cm.


Datierung:
um 1510/20