- Ein Paar Steinschloss-Duellpistolen

Auktion 400, Kat.-Nr. 247

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

 

Ein Paar Steinschloss-Duellpistolen

Schätzpreis:
€ 600 bis € 800

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:
Ein Paar Steinschloss-Duellpistolen
Regensburg, 19. Jh., I. A. Kuchenreiter

Floral beschnitzte Nussholzschäftung mit Fischhautverschneidung und ornamental gravierter, versilberter Garnitur. Facettierter, damaszierter und ornamental tauschierter Lauf bez. "I. A. Kuchenreiter", über der Kammer Reitermarke. Ladestock. Besch. L. 41 cm.

Provenienz: Aus dem Besitz der Nachfahren des Generalmajors Friedrich von Winther (1784-1857), Schloss Mühlfeld / Herrsching.

Vgl. Heer, Eugène, Der neue Stöckel. Schwäbisch Hall 1978, S. 650.


Datierung:
19. Jh.,


Zustand:
Besch
Provenienz:
Aus dem Besitz der Nachfahren des Generalmajors Friedrich von Winther (1784-1857), Schloss Mühlfeld / Herrsching.
Vgl:
Vgl. Heer, Eugène, Der neue Stöckel. Schwäbisch Hall 1978, S. 650.