- Amor prüft einen seiner Pfeile

Auktion 373, Kat.-Nr. 246

ALTE KUNST am 28. September 2016

 

Amor prüft einen seiner Pfeile

Schätzpreis:
€ 4.000 bis € 5.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 4.445 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

 

Bolognesisch, Anfang 16. Jh.

 

Amor prüft einen seiner Pfeile

 

Auf einem Postament eine Notenrolle, auf dem Boden Krone, Szepter und eine Viola. Öl auf Lwd. 130 x 98 cm. Doubliert. Min. besch. Rest.

 

Auf dem Keilrahmen auf altem Klebetikett nummeriert 61 und französisch bezeichnet mit Zuschreibung an "Le Guide" (= Guido Reni).



:
Bolognesisch,

Datierung:
Anfang 16. Jh.


Titel-Zusatz:
Auf einem Postament eine Notenrolle, auf dem Boden Krone, Szepter und eine Viola


Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
130 x 98 cm
Zustand:
Doubliert. Min. besch. Rest
Kommentar:
Auf dem Keilrahmen auf altem Klebetikett nummeriert 61 und französisch bezeichnet mit Zuschreibung an "Le Guide" (= Guido Reni).