Romul Nutiu - Island II. 2011

Auktion 56, Kat.-Nr. 239

MODERNE KUNST 56 am 4. Dezember 2014

Romul Nutiu

Island II. 2011

Schätzpreis:
€ 12.000 bis € 14.000

Ergebnis:
€ 12.700 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Nutiu, Romul

1932 Bilbor, Rumänien - 2012 Rumänien

 

Island II. 2011

 

Öl auf Leinwand

120 x 190 cm

 

Rechts unten signiert und datiert. Verso auf dem Keilrahmen Signaturstempel. Rahmen.

 

Werkverzeichnis: Alexandra Titu, Constantin Prut (et.al.), Romul Nutiu, Brumar 2004

 

Ausstellung: 418 gallery Contemporary Art Gallery, Bukarest 2011/2012, Abb. S. 38

 

Romul Nutiu gilt seit seinem 1958 abgeschlossenen Kunststudium in Bukarest als einer der führenden Künstler Rumäniens. Sein Werk will die Tradition des Amerikanischen Abstrakten Expressionismus fortführen, indem es konzeptuelle Ansätze mit temperamentvoller Malerei im Stil des Informel vereint. Wie die kurz nach einem Tod unter dem Titel "furioso" zusammengestellte Ausstellung seiner letzten Gemälde in Bukarest 2012 zeigte, transformiert der Maler das konkrete Objekt im gestisch bewegten Farbauftrag in eine freie Abstraktion. Ihr Ziel ist es nicht, die Natur zu repräsentieren, sondern als Imagination zu bewahren. Im Gemälde "Insel II" verdichtet der Maler die landschaftlichen Assoziationen im Farbklang von Blau, Weiß, Braun und Rot zur energetisch aufgeladenen Visualisierung von Erde, Wasser, Licht und Luft.

 

 

 



Signatur-Bez-Vorne:
Rechts unten signiert und datiert
Signatur-Bez-Recto:
Verso auf dem Keilrahmen Signaturstempel
Technik:
Öl
Träger:
auf Leinwand
Maße:
120 x 190 cm
Rahmen:
Rahmen
Werkverzeichnis:
Titu, Alexandra/Prut, Constantin (et.al.). Romul Nutiu. Brumar 2004
Ausstellung:
418 gallery Contemporary Art Gallery, Bukarest 2011/2012, Abb. S. 38