Monogrammist FK - Gebirgslandschaft mit Bauernhäusern und Figurenstaffage

Auktion 379, Kat.-Nr. 228

ALTE KUNST am 21. März 2018

Monogrammist FK

Gebirgslandschaft mit Bauernhäusern und Figurenstaffage

Schätzpreis:
€ 600 bis € 800

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 762 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

MONOGRAMMIST FK

1. Hälfte 19. Jh.

 

Gebirgslandschaft mit Bauernhäusern und Figurenstaffage

 

R. u. monogrammiert FK. Rücks. auf dem Rahmen alte Zuschreibung an Ferdinand Kobell durch Galerie Emeran Fassnacht, München. Federzeichnung, Sepia und Grau laviert, auf Velin. 19,2 x 26,7 cm. Gebräunt, min. fleckig. Rahmen min. besch.



Datierung:
1. Hälfte 19. Jh.


Signatur-Bez-Vorne:
R. u. monogrammiert FK
Signatur-Bez-Recto:
Rücks. auf dem Rahmen alte Zuschreibung an Ferdinand Kobell durch Galerie Emeran Fassnacht, München
Technik:
Federzeichnung, Sepia und Grau laviert,
Träger:
auf Velin
Maße:
19,2 x 26,7 cm
Zustand:
Gebräunt, min. fleckig
Rahmen:
Rahmen min. besch