Italien - Geflügelte Putten als Personifikationen des Geruchs- und Tastsinnes

Auktion 383, Kat.-Nr. 227

ALTE KUNST am 20. März 2019

Italien

Geflügelte Putten als Personifikationen des Geruchs- und Tastsinnes

Schätzpreis:
€ 2.500 bis € 2.800

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.048 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Italien

17. Jh.

 

Geflügelte Putten als Personifikationen des Geruchs- und Tastsinnes

 

 

Zwei Gemälde. Öl auf Lwd. Je ca. 51 x 67,5 cm. Doubliert. Rest. Min. besch. Atelierleisten.



Datierung:
17. Jh.


Titel-Zusatz:
Zwei Gemälde


Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
Je ca. 51 x 67,5 cm
Zustand:
Doubliert. Rest. Min. besch
Rahmen:
Atelierleisten