Anton Ignaz Melling - "Vue de la Partie centrale du Bosphore, prise à Kandilly"

Auktion 379, Kat.-Nr. 224

ALTE KUNST am 21. März 2018

Anton Ignaz Melling

"Vue de la Partie centrale du Bosphore, prise à Kandilly"

Schätzpreis:
€ 600 bis € 800

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 508 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

MELLING, ANTON IGNAZ

1763 Karlsruhe - 1831 Paris, nach

 

"Vue de la Partie centrale du Bosphore, prise à Kandilly"

 

In der Platte mit den gestochenen Bezeichnungen. Radierung von Desaulx et Le Rouge nach einer Zeichnung auf Velin. Aus "Voyage pittoresque de Constantinople et du Rive de Bosphore", Paris 1809-1819. Ca. 47 x 88,7 cm, Blatt ca. 65 x 102 cm. Besch. Fleckig. Gerahmt beschrieben.

 

Provenienz: Sammlung Prof. A. E. Lampé, München.



Signatur-Bez-Vorne:
In der Platte mit den gestochenen Bezeichnungen
Technik:
Radierung von Desaulx et Le Rouge nach einer Zeichnung
Träger:
auf Velin
Maße:
Ca. 47 x 88,7 cm, Blatt ca. 65 x 102 cm
Zustand:
Besch. Fleckig
Rahmen:
Gerahmt beschrieben
Provenienz:
Sammlung Prof. A. E. Lampé, München.