Ariel Yannay-Shani - Yarkon. 2002-2005

Auktion 64, Kat.-Nr. 2117

KLASSISCHE MODERNE, POST WAR & CONTEMPORARY ART am 7. Dezember 2018

Ariel Yannay-Shani

Yarkon. 2002-2005

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.270 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Yannay-Shani, Ariel
1971 Tel Aviv, Israel - lebt in Israel

Yarkon. 2002-2005

2 Lambdaprints auf Glanzpapier, auf Hartschaumplatte aufgezogen
Je 47,5 x 60 cm

Beide gerahmt.

Der 1970 in Tel Aviv geborene Künstler Ariel Yannay-Shani studierte Fotografie an der Wizo France High School und später an der Camera Obscura in Tel Aviv. Seine Werke werden zahlreich veröffentlicht und ausgestellt wie zum Beispiel bei der Art Focus - der internationalen Biennale für zeitgenössische Kunst in Jerusalem, Beit Hagefen in Haifa, New International Cultural Center in Brüssel, Location One Gallery in New York und bei Culture and Art Project Noass in Riga.
Seit 2006 is Yannay-Shani Vorgesetzter des Fotografie Fachbereichs bei Camera Obscura Art School in Tel Aviv.


Signatur-Bez-Vorne:
Beide gerahmt
Technik:
2 Lambdaprints
Träger:
auf Glanzpapier, auf Hartschaumplatte aufgezogen
Maße:
Je 47,5 x 60 cm