- Die Vier Jahreszeiten als Gewürzbehälter

Auktion 400, Kat.-Nr. 21

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

 

Die Vier Jahreszeiten als Gewürzbehälter

Schätzpreis:
€ 4.200 bis € 4.500

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:
Die Vier Jahreszeiten als Gewürzbehälter
Frankenthal, Periode Adam Bergdoll, um 1763, Modell von Joh. Friedrich Lück


Porzellan, Farb- und Goldstaffage. Auf Rocaillesockel sitzen die Vier Jahreszeiten seitlich angelehnt, halb auf einem rocailleartig geformten Becher und präsentieren ihre jeweiligen Attribute. Blaue CT-Marke mit 6 und AB, Ritzmarken und Beizeichen. Rest., best., Brandrisse. H. 14 cm bis 18 cm.

Literatur: Pietsch, Ulrich, Preziosen einer Süddeutschen Kunstsammlung. München 2001, S. 70.

Vgl. Hofmann, Friedrich H., Frankenthaler Porzellan. München 1911, Bd. II, Taf. 167, Nr. 649, 650.


Datierung:
Periode Adam Bergdoll, um 1763,


Maße:
H. 14 cm bis 18 cm
Zustand:
Rest., best., Brandrisse
Literatur:
Pietsch, Ulrich, Preziosen einer Süddeutschen Kunstsammlung. München 2001, S. 70.
Vgl:
Vgl. Hofmann, Friedrich H., Frankenthaler Porzellan. München 1911, Bd. II, Taf. 167, Nr. 649, 650.