Alexandre Istrati - Ohne Titel. 1972

Auktion 64, Kat.-Nr. 2062

KLASSISCHE MODERNE, POST WAR & CONTEMPORARY ART am 7. Dezember 2018

Alexandre Istrati

Ohne Titel. 1972

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 3.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.794 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Istrati, Alexandre
1915 Dorohoi/Rumänien - 1991 Paris

Ohne Titel. 1972

Acryl auf Leinwand
50 x 65 cm

Links unten signiert. Verso auf der Leinwand nochmals signiert und datiert. Rahmen.

Provenienz: Privatbesitz

Der rumänisch-französische Künstler Alexandre Istrati siedelte 1947 mit seiner Frau Natalia Dumitresco von Bukarest nach Paris über. Dort lernte das Künstlerehepaar den Bildhauer Constantin Brâncusi kennen, mit dem sie zeitlebens eine enge Freundschaft verband. In seiner ersten Ausstellung im Salon des Superindépendants wurde der Künstler für seinen radikalen Stil hochgelobt. Es folgten zahlreiche Einzelausstellungen, vor allem durch das Ehepaar Allendy and Dénise René. Seine Werke sind heute in zahlreichen Museen, wie dem Musée dArt Moderne de la ville de Paris/ Musée Nationale dArt Moderne, Paris / Museo de arte Contemporaneo, Madrid/ Kunsthalle, Zürich/ San Francisco Museum / The Hirshhorn Museum and Sculpture Garden, Washington D.C. zu sehen.


Signatur-Bez-Vorne:
Links unten signiert
Signatur-Bez-Recto:
Verso auf der Leinwand nochmals signiert und datiert
Technik:
Acryl
Träger:
auf Leinwand
Maße:
50 x 65 cm
Rahmen:
Rahmen
Provenienz:
Privatbesitz