- Corpus Christi

Auktion 389, Kat.-Nr. 206

KUNSTHANDWERK UND ANTIQUITäTEN - SCHMUCK am 23. September 2020

 

Corpus Christi

Schätzpreis:
€ 1.200 bis € 1.400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.794 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Corpus Christi
Niederländisch, 2. Hälfte 17. Jh.

Viernageltypus. Der Kopf zur rechten Schulter geneigt, das von einer Kordel gehaltene Lendentuch in parallelen Falten fallend. Detailreich modellierte Anatomie. Elfenbein, vollrund geschnitzt. H. 26 cm.

Provenienz: Sammlung Rudolf Neumeister


Datierung:
2. Hälfte 17. Jh.


Titel-Zusatz:
Viernageltypus. Der Kopf zur rechten Schulter geneigt, das von einer Kordel gehaltene Lendentuch in parallelen Falten fallend


Provenienz:
Sammlung Rudolf Neumeister