- Apostelkrug

Auktion 373, Kat.-Nr. 2

ALTE KUNST am 28. September 2016

 

Apostelkrug

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 2.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 5.715 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Apostelkrug

Creussen, 2. Hälfte 17. Jh.

 

Dunkelbraunes, salzglasiertes Steinzeug, reliefiert und mit bunten Emailfarben staffiert. Zylindrischer, unten leicht ausgestellter Gefäßkörper mit eingezogenem Lippenrand und Gurtfurchen. Ohrenhenkel. Umlaufender Dekor zwischen Fruchtranke und zweifarbigen Flechtbändern: Christus und die zwölf Apostel, darüber weißes Namensschriftband. Zinndeckel und -montierung mit Marken und Jahreszahl 1590. Zinnmontierung rep. H. 19 cm.

 

Kröll, Joachim, Creussener Steinzeug. Braunschweig 1980, Abb. 82.



Datierung:
2. Hälfte 17. Jh.


Maße:
H. 19 cm
Zustand:
Zinnmontierung rep
Vgl:
Kröll, Joachim, Creussener Steinzeug. Braunschweig 1980, Abb. 82.