Xavier de Cock - Mädchen mit Kühen

Auktion 413, Kat.-Nr. 195

JUNI-AUKTION

am 26. Juni 2024

Xavier de Cock

1818 Gent - 1896 Deurle


Mädchen mit Kühen

Schätzpreis:
€ 6.000 bis € 8.000

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:

Xavier de Cock

1818 Gent - 1896 Deurle

Mädchen mit Kühen


R. u. signiert und 1861(?) datiert. Rücks. Etikett Galerie Commeter, Hamburg. Öl auf Lwd. auf Holz. 57,5 x 84 cm. Rest. Besch. Rahmen besch. (85 x 111 cm).


Der belgische Tiermaler Xavier de Cock studierte 1830-35 an der Kunstakademie in Gent und war dann Schüler von Ferdinand de Braekeleer in Antwerpen. Mit seinem Bruder, dem Landschaftsmaler César de Cock (1823-1904), liess er sich 1855 in Paris nieder. Von dort unternahmen die Brüder zahlreiche Ausflüge nach Barbizon und wurden Anhänger der Freiluftmalerei. Im Stil der Schule von Barbizon malte Xavier de Cock überwiegend Landschaften, die zumeist Tiere, wie Kühe oder Schafe, im Vordergrund zeigen.



Signatur-Bez-Vorne:
R. u. signiert und 1861(?) datiert
Signatur-Bez-Recto:
Rücks. Etikett Galerie Commeter, Hamburg
Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd. auf Holz
Maße:
57,5 x 84 cm
Zustand:
Rest. Besch
Rahmen:
Rahmen besch. (85 x 111 cm)