- Historische Brosche als Schwalbe verziert mit Diamantrosen

Auktion 401, Kat.-Nr. 195

SOMMERAUKTION am 23. Juni 2021

 

Historische Brosche als Schwalbe verziert mit Diamantrosen

Schätzpreis:
€ 1.500 bis € 2.000

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:

Historische Brosche als Schwalbe verziert mit Diamantrosen

England, um 1890

 

Rosègold 585/-, mit Silberverbödung, getestet. Eine Vielzahl von Diamantrosen, zus. ca. 2 ct., in zeittypischer mittlerer Qualität. In sehr guten Zustand.

Ca. 10 x 9,3 cm. Ca. 35,5 g.

 

Goldschmiedetechnische Ausführung: die Diamantrosen sind im gekörnten verschnitt eingefasst. Die Flügel wurden mit dem Körper beweglich verstiftet. Rückseitige ornamentale Dolenwand, die den Rumpf unterstützt. Eine doppelte gesicherte Nadelführung gibt den stofflichen Halt.

 

Eine rare sehr schmückende Schwalbenbrosche aus dem letzten Viertel des 19. Jahrhunderts, sammelwürdig.

 

BK

 



Datierung:
um 1890


Maße:
Ca. 10 x 9,3 cm cm
Zustand:
In sehr guten Zustand
Kommentar:
Eine rare sehr schmückende Schwalbenbrosche aus dem letzten Viertel des 19. Jahrhunderts, sammelwürdig.