- Ein Liebesring und zwei Hochzeitsringe

Auktion 402, Kat.-Nr. 194

HERBSTAUKTION am 22. September 2021

 

Ein Liebesring und zwei Hochzeitsringe

Schätzpreis:
€ 500 bis € 700

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 7.150 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Ein Liebesring und zwei Hochzeitsringe

Deutschland, um 1800 und 2. Hälfte 19. Jahrhundert

 

Gelbgold 750/- und 585/-, getestet. 1 kleiner dreieckiger Rubin. Reste von Email en ronde Bosse und grünem Transluzidemail.

Ringgröße: 48, 53 und 60. Ca. 1,5 g und ca. 6,3 g.

 

Der Liebesring zeigt als Ringkopf zwei schnäbelnde Tauben mit dem ein Herz symbolisierenden Rubin in ihrer Mitte.

Auf den beiden Hochzeitsringen sind als Leitmotiv die verschlungenen Hände, die sog. Dextrarum iunctio, hervorgehoben.

 

Provenienz: Nachlass Rudolf Neumeister

 

SvP

 



Datierung:
um 1800 und 2. Hälfte 19. Jahrhundert


Provenienz:
Nachlass Rudolf Neumeister